Mehrwert²Soziale Innovationen für Unternehmen und Gesellschaft.

Veröffentlichung unserer Studie in Zusammenarbeit mit Social Impact, gefördert durch die BMW Foundation Herbert Quandt.

Deutschland geht es gut. Die Wirtschaft boomt, die Löhne steigen und die Beschäftigtenzahlen sind auf einem Rekordhoch. Und doch zeigt die Diskussion um soziale Ungleichheit, dass nicht alle an diesem Wohlstand teilhaben.

Dass es Menschen in unserer Gesellschaft gibt, die sich täglich einer Vielzahl von Herausforderungen in Bereichen wie Gesundheit, Ernährung oder Wohnen stellen müssen, manifestiert sich eindrucksvoll in einer Zahl: 16 Millionen Menschen sind in Deutschland von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht.

In unserer Studie zeigen wir,  wie Unternehmen mit dem „Base of the Pyramid“-Konzept Armut und soziale Ausgrenzung in Deutschland angehen können und somit sowohl gesellschaftlichen als auch unternehmerischen Mehrwert schaffen.