Analyst Sustainability Consulting (M/W/D)

Wider Sense sucht für den Arbeitsort Berlin Unterstützung durch eine*n Analyst Sustainability Consulting (M/W/D) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bewerbungsfrist ist der 28.02.2021.

Über uns

Wider Sense berät und unterstützt Unternehmen, Stiftungen, Zivilgesellschaft und die öffentliche Hand dabei, sozialen Wandel zielorientiert und wirkungsvoll zu erreichen. Dazu bieten wir viele Jahre Erfahrung, internationale Netzwerke, maßgeschneiderte Recherche, Analyse, Strategieentwicklung und Implementierung an. Unsere inhaltliche Expertise liegt vorrangig auf den Themenfeldern Nachhaltigkeit, Bildung, Kultur und soziale Gerechtigkeit. Einzelprojekte managen wir ebenso professionell für unsere Kund*innen wie ganze Projektportfolien.

Das sind Ihre Aufgaben als Analyst Sustainability Consulting (M/W/D)

Als Analyst Sustainability Consulting (M/W/D) bei Wider Sense arbeiten Sie gemeinsam mit unserem Team vom ersten Tag an auf Kund*innenprojekten. Zu Ihren Aufgabenbereichen gehören selbstständige Recherchen in den genannten Themenfeldern, das Strukturieren und Analysieren von Daten sowie die Vorbereitung und Durchführung von Interviews und (digitalen) Workshops. Ein Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt darin, Arbeitsergebnisse für die Entscheidungsfindung unserer Kund*innen zu strukturieren und aufzubereiten. Dabei nehmen Sie im Laufe der Zeit mehr und mehr Verantwortung wahr und vertreten zunehmend eigenständig Arbeitsergebnisse gegenüber unseren Kund*innen.

Darüber hinaus unterstützen Sie die Akquise neuer Projekte und bringen sich aktiv in die Unternehmensentwicklung von Wider Sense ein.

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Studium vorzugsweise in den Fächern Wirtschafts-, Sozial- oder Verwaltungswissenschaften
  • erste Arbeitserfahrungen (gerne im Beratungskontext)
  • Neugierde und Pioniergeist in Fragen des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen und Stiftungen
  • Interesse an den Themen Nachhaltigkeit, Bildung, soziale Gerechtigkeit und Menschenrechte
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, hohe Einsatzbereitschaft sowie eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse (v. a. PowerPoint)
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und Diskretion
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

Werden Sie Teil eines hochmotivierten, erfahrenen und dynamischen Teams, das gesellschaftlich etwas verändern will und dabei unternehmerisch professionell vorgeht. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Arbeitsumfeld in einer offenen und flexiblen Organisationskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen.

Als zertifizierte B-Corp wollen wir nicht nur mit unseren Beratungsleistungen einen Beitrag für eine bessere Welt leisten, sondern auch als Organisation andere Wege gehen. Es eröffnen sich Ihnen hierbei vielfältige Möglichkeiten zur Mitgestaltung. Für uns gehört dazu auch eine individuell angepasste Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Als Organisation, die Chancengleichheit fördert, legt Wider Sense großen Wert auf ein Team, das eine Vielzahl von Identitäten, Erfahrungshintergründen und Perspektiven in sich vereint. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen, die sich persönlich von struktureller Diskriminierung betroffen fühlen.

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.02.2021 per E-Mail (PDF, max. 10 MB) an:

Wider Sense GmbH
Karenina Schröder
bewerbung@widersense.org

Wider Sense GmbH
Rungestr. 17
10179 Berlin

widersense.org