Bettina Kasten

Bettina ist für die Kommunikation von Wider Sense und der TraFo gGmbH zuständig. Außerdem unterstützt sie als Beraterin ausgewählte Projekte.

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“ (Paul Watzlawick)

Bettina ist für die Kommunikation von Wider Sense und der TraFo gGmbH zuständig. Außerdem unterstützt sie als Beraterin ausgewählte Projekte. Nach einem Jahr in Kalifornien, Studienaufenthalt u.a. in England hat Bettina als Fernsehredakteurin viel Zeit in Theaterhäusern verbracht und TV-Aufzeichnungen für 3sat und ARTE verantwortet. Sie hat Sendereihen betreut und als ZDF-Kulturredakteurin in Mainz gearbeitet. Um der einzigartigen und reichen Theaterlandschaft in Deutschland Rechnung zu tragen, gründet sie den digitalen ZDFtheaterkanal mit. Die Entwicklung neuer Projekte reizt sie auch an der Leitung des ZDFkultur-Büros in Berlin. 2015 wechselt Bettina als Presseleitung zu den Ullstein Buchverlagen, übernimmt kurz darauf zudem die Verantwortung für die Veranstaltungsabteilung und initiiert live und digitale Formate mit neuen Partner*innen. Außerdem ist sie als zertifizierte systemische Personal und Business Coach tätig.

Warum ich für Wider Sense arbeite

Nach über 20 Jahren in großen Organisationen möchte ich in einem schlagkräftigen Expertenteam schneller und direkter mitwirken und gestalten.

Was man sonst noch über Bettina wissen sollte

Wenn ich einen Gang zurückschalten möchte, lege ich einen zu - denn ich fahre leidenschaftlich gerne Rennrad. Als Ride Leader im Cycling Club möchte ich mehr Frauen aufs Rennrad bringen.