Dr. Annette Klein

Ich bin seit März 2020 bei Wider Sense TraFo als Projektmanagerin tätig und begleite, berate und vernetze im Rahmen von „Kreativpotentiale im Dialog“ Akteur*innen kultureller Schulentwicklung bundesweit.

Ich bin seit März 2020 bei Wider Sense TraFo als Projektmanagerin tätig und begleite, berate und vernetze im Rahmen von „Kreativpotentiale im Dialog“ Akteur*innen kultureller Schulentwicklung bundesweit.

Studiert habe ich Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft und Angewandte Literaturwissenschaft in Berlin mit Abstechern nach Paris und Neu-Delhi. Meine beruflichen Erfahrungen sammelte ich zunächst als Lektorin und Projektmanagerin im Literaturbetrieb. Später führte mich mein besonderes Interesse an Fragen der Struktur- und Organisationsentwicklung in die öffentliche Kulturverwaltung, wo ich als Referentin für den Bereich der kulturellen Bildung zuständig war.

Warum ich für Wider Sense arbeite

Überzeugung vom Wert kultureller Bildung und Schulentwicklung sowie Freude am Austausch mit den vielfältigen Akteur*innen in diesem Bereich.

Was man sonst noch über Dr. wissen sollte

Ich bin ein gebürtiges Nordlicht und noch immer in Nähe großer Wasserflächen besonders froh.