Simon Kaiser

Simon ist seit April 2019 bei Wider Sense, zunächst als Praktikant und dann als Analyst.

Simon ist seit April 2019 bei Wider Sense, zunächst als Praktikant und dann als Analyst. Er arbeitet in der Recherche und Analyse sowie Strategieentwicklung, um Kunden bei der Bewältigung unterschiedlicher Herausforderungen zu helfen.

Vor seiner Arbeit für Wider Sense hat Simon Praxiserfahrungen unter anderem bei der KfW Entwicklungsbank und der Extractive Industries Transparency Initiative gesammelt. Zudem war beim Aufbau zweier sozialer Unternehmungen in England und Südafrika beteiligt.

Simon absolvierte sein Bachelorstudium in Volkswirtschaft und Politikwissenschaft an der University of Bristol. Zurzeit schließt er sein Doppelmasterstudium in International Affairs an Sciences Po und FU Berlin ab. Seine Bachelorarbeit beschäftigte sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen der Bergbauindustrie in der Demokratischen Republik Kongo, seine Masterarbeit konzentriert sich auf die Integration von CSR in die Geschäftsmodelle von französischen und deutschen Konzernen.

  • Name:
    Simon Kaiser
  • Job:
    Analyst

Warum ich für Wider Sense arbeite

Ich arbeite für Wider Sense, weil ich daran glaube, dass ein sozial inklusiverer Kapitalismus möglich und erstrebenswert ist.

Was man sonst noch über Simon wissen sollte

Während meiner Studienzeit bin ich die Strecke zwischen England und Deutschland 14 Mal per Anhalter gefahren.