Öffentliche Hand

Wider Sense berät Institutionen der Öffentlichen Hand mit Strategiekonzepten, Evaluationen, Hintergrundrecherchen, Stakeholderanalysen und der Implementierung von Innovationen.

Die Begleitung und Moderation bei Leitbild- und Strategieprozessen gehört ebenso dazu wie persönliches Coaching oder Prozesssteuerung und -begleitung. Wir entwickeln Programme und helfen bei der Umsetzung.

Wir können eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien, mit nachgeordneten Einrichtungen wie auch mit eigenständigen Institutionen vorweisen. Öffentlich-rechtliche Stiftungen sind ebenfalls Teil unseres Portfolios.

Unsere besondere Expertise liegt in der Begleitung, Moderation und Steuerung verschiedener Stakeholder in gemeinsamen Prozessen. Unternehmen, Stiftungen, öffentliche Einrichtungen oder NGOs – wir kennen die unterschiedlichen Handlungslogiken und Spielräume der Akteure. Und können so diverse Rahmenbedingungen harmonisieren und neue Wege für gelingende Kooperationen gestalten.

Wir arbeiten bundesländerübergreifend und können Kommunen, Land und Bund miteinander in Projekten verbinden. Unsere Fachkenntnis liegt in den Bereichen: Bildung und Kultur; Soziales, Kinder- und Jugendarbeit; Demokratiebildung und Politische Bildung und Nachhaltigkeit.